Drücken Sie Enter, um das Ergebnis zu sehen oder Esc um abzubrechen.

Ist es zwanglos oder etwas mehr?

1. Sagst du: „Ich liebe dich“ zum anderen?
Das wichtigste Zeichen dafür, dass sich deine lockere Beziehung in etwas mehr verwandelt hat, ist der Satz „Ich liebe dich“. Für die erste Person, die es sagt, ist es immer etwas unangenehm, da sie auf jemanden warten muss, der es auch sagt, oder mit der gefürchteten Stille oder dem Themawechsel reagieren muss. Es erfordert Mut, jemandem zu sagen, dass man ihn liebt, und es ist ein sofortiges Zeichen dafür, dass die Beziehung sich von einer rein zwanglosen zu einer viel ernsteren Beziehung entwickeln kann.

Egal ob du es nun wirklich so meinst oder nicht, jemandem zu sagen, dass du ihn liebst, bedeutet etwas. Es kann seltsam oder aufregend sein, je nachdem, wie man es sieht. Wenn dir jemand sagt, dass er dich liebt, dann hast du wahrscheinlich etwas richtig gemacht und solltest es als Kompliment nehmen. Wenn man diese Worte zum ersten Mal zu jemandem sagt, kann man sich verletzlich fühlen. Aber wenn es so ist, wie Du Dich fühlst, kann es ein wichtiger Schritt sein, die Beziehung in eine langfristigere Richtung zu bewegen.

2. Textet ihr den ganzen Tag?
Du und dein Partner texten den ganzen Tag über dumme oder ernste Themen? Es kann ein Zeichen dafür sein, dass eure Beziehung mehr ist als nur zwanglos.

Tägliches Texten ist ein Zeichen echter Kompatibilität. Wenn Du Dich regelmäßig an den dummen Texten, kleinen Updates und dem Lebensdrama des anderen erfreust, stehen die Chancen gut, und Dein Partner hat eine ganz persönliche Ausstrahlung.

3. Lässt du aus Versehen Kleidung in dem Haus zurück?
Sicher, wir alle vergessen Dinge, das ist Teil des Menschseins. Wenn Du oder Dein Partner immer wieder „ausgewählte“ Dinge zurücklässt (der Ring im Bad, das Höschen im Wäschestapel), ist das ein Zeichen dafür, dass Deine Beziehung von Casual zu Romantik wechseln wird.

So wie nichts sicher ist, ist die zurückgelassene Kleidung weder eine in Stein gemeißelte Regel noch eine Faustregel. Aber es ist sicherlich ein Indikator für das Interesse und die Absicht, sich wiederzusehen.

4. Seid ihr mehr als einmal die Woche zusammen?
Die Häufigkeit ist ein großer Indikator für das Interesse. Fick-Kumpel sehen sich nur einmal pro Woche. Nach der Arbeitswoche wollen die Leute Dampf ablassen, wilden Sex mit ihrem Fick-Kumpel haben und den Stress des modernen Lebens abbauen.

Wenn Du Dich mit Deinem Partner häufiger als einmal pro Woche triffst, besteht die Chance, dass Du Dich aneinander annäherst und die Beziehung aus der Freizeitzone herauskommt und in etwas viel mehr hineingeht.

Seid glücklich für euch selbst, jemanden zu finden, mit dem ihr wirklich Zeit verbringen wollt, kann ein Leben lang dauern. Hier bei Prime Affair glauben wir, dass der beste Weg, deine perfekte Verbindung zu finden, darin besteht, so viele Optionen wie möglich zu haben, deshalb bieten wir eine kostenlose Suchfunktion an, um alle Singles in deiner Stadt und Region zu finden. Einen lokalen Fick-Freund mit Prime Affair zu finden ist einfach, und wenn du die Dinge lässig halten willst, ist das in Ordnung. Wenn die Dinge mit einem Deiner Freunde ernster werden (Du fängst an, Dich öfter zu sehen), dann ist das auch okay. Geniesse den Moment und beobachte, wie deine Beziehung aufblüht.

Love Team

Wir sind das Love Team von Prime Affair und ständig auf der Suche nach neuen, anregenden Themen rund um Liebe, Partnerschaften, Online Dating und Lifestyle. Aus diesem Grund schätzen wir tolle Anregungen und ein ehrliches Feedback.